Gründe, warum Spazierengehen gesund ist

Es gibt eine entspannte und unkomplizierte Methode, sich zu bewegen – der Spaziergang. Auch diese gemütliche Form der Bewegung bringt zahlreiche Vorteile für Körper und Geist und ist zu jeder Jahreszeit möglich. Wussten Sie, dass tägliches Spazierengehen das Risiko an über 24 verschiedene Krankheiten zu erkranken reduziert? Es gibt viele Gründe, regelmässig spazieren zu gehen.

Spazierengehen – mehr als nur Bewegung

Wann waren Sie das letzte Mal spazieren? Spazierengehen wird oft mit älteren Menschen, Müttern mit Kindern und Hundebesitzern in Verbindung gebracht. Doch diese gemütliche Aktivität bietet mehr, als man denkt. Das Spazierengehen ist nicht nur eine angenehme Abwechslung, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Die Wissenschaft bestätigt die positiven Effekte des Spazierengehens. Wer keine intensiven Sportarten mag, für den ist regelmässiges Spazierengehen eine ideale Möglichkeit, den Körper fit zu halten. Es ist nicht notwendig, sich bis an die Grenzen zu belasten, um körperlich fit zu bleiben. Bewegung, insbesondere Spazierengehen, trägt dazu bei, den Körper in Form zu halten.

Spazierengehen: Einfach, preiswert und flexibel

Spazierengehen ist die einfachste, kostengünstigste und flexibelste Form der Bewegung. Sie benötigen keine teure Ausrüstung und können sich nach Ihrem eigenen Zeitplan richten. Es ist möglich, zu jeder Tages- oder Nachtzeit loszulaufen. Passen Sie sich einfach der Wetterlage an, ziehen Sie sich entsprechend an, schnüren Sie Ihre bequemsten Schuhe und los geht’s.

Unterschied zwischen Spaziergang und Wanderung

Der Unterschied zwischen einem Spaziergang und einer Wanderung ist subtil, aber er hängt weitgehend von der Dauer und der Geschwindigkeit ab. Grundsätzlich kann man sagen, dass ein Spaziergang zu einer Wanderung wird, je länger er dauert und je schneller man sich fortbewegt. In sportmedizinischen Kreisen wird die Auffassung vertreten, dass jeder Spaziergang als Wanderung betrachtet werden kann, wenn man sich dabei mit einer Geschwindigkeit von fünf bis sechs Stundenkilometern bewegt. Daher kann die Grenze zwischen einem entspannten Spaziergang und einer aktiven Wanderung fliessend sein und individuell wahrgenommen werden.

Warum regelmässiges Spazierengehen so gesund ist

Gegen Vitamin-D-Mangel

In einer Welt, die sich grösstenteils in geschlossenen, klimatisierten Räumen abspielt, ist es wichtig, jede Gelegenheit zu nutzen, an die frische Luft zu gehen. Ein Spaziergang im Freien fördert die Vitamin-D-Produktion durch Sonnenlicht, was für den Stoffwechsel, das Immunsystem und den Knochenaufbau entscheidend ist.

Entspannung pur

Spaziergänge in der Natur oder an der frischen Luft wirken nicht nur entspannend, sondern fördern auch die Kreativität. Wissenschaftler der University of Essex in Colchester bestätigen, dass Spazierengehen Muskeln und Nerven entspannt, den Blutdruck senkt und das Stresslevel reduziert.

Depressionsprävention

Regelmässiges Spazierengehen kann die Psyche positiv beeinflussen und sogar Depressionen vorbeugen. Körperliches Training zeigt ähnliche Wirkungen wie eine medikamentöse Therapie, wie eine Studie des Robert Koch Instituts herausgefunden hat.

Gute Laune

Entspannung und Ruhe führen zu besserer Laune, was wiederum vor Depressionen schützen und einem stressbedingten Burnout vorbeugen kann.

Kreislaufstärkung

Durch Bewegung wird der Kreislauf angeregt und das Immunsystem gestärkt. Spazierengehen kräftigt Blutgefässe, trainiert das Herz und steigert die Ausdauer. Dies reduziert das Risiko von Bluthochdruck und Herzinfarkten.

Gewichtskontrolle

Bewegungsmangel ist ein Hauptgrund für Übergewicht. Regelmässige Spaziergänge im Freien fördern die Verbrennung überschüssiger Energie, regen die Verdauung an und beugen Stoffwechselerkrankungen vor.

Verspannungen lösen

Schulter- und Rückenschmerzen können oft durch Bewegung gelindert werden. Ein Spaziergang trägt zur Entspannung bei, löst Verspannungen und fördert die Durchblutung.

Stärkung von Knochen und Gelenken

Regelmässige Spaziergänge machen Körper und Gelenke belastbarer. Menschen mit Knie-Arthrose berichten von weniger Schmerzen und einer verbesserten Bewegungsfähigkeit nach nur drei Stunden Wandern pro Woche. Die kontinuierliche, sanfte Bewegung beim Spazierengehen hilft, die Gelenke geschmeidig zu halten und ihre Beweglichkeit zu erhalten. Dies ist besonders wichtig im Alter, um Steifheit und Gelenkproblemen vorzubeugen. Das Gehen trainiert verschiedene Muskelgruppen, was dazu beiträgt, Muskelkraft aufzubauen und Muskelschwund im Alter entgegenzuwirken. Es fördert eine gleichmässige Beanspruchung der Muskulatur.

Hungerkontrolle durch Spaziergänge

Spaziergänge unterbrechen Heisshunger, indem sie die Produktion von Glückshormonen ankurbeln.

Bewegung gegen Stürze

Gerade im Alter steigt das Risiko von Stürzen. Aktivitäten wie regelmässige Spaziergänge nutzen und stärken alle Muskeln des Bewegungsapparats, fördern die Stabilität und minimieren das Sturzrisiko.

Konzentrationssteigerung durch Spaziergänge

Regelmässige Pausen sind entscheidend für die Konzentration. Ein Spaziergang bietet die ideale Möglichkeit, den Kopf freizubekommen. Nach einem Spaziergang kehren Sie gestärkt und konzentriert zu Ihren Aufgaben zurück.

Spaziergänge als Problemlöser

Schon der Schriftsteller Henry David Thoreau erkannte im 19. Jahrhundert, dass sich Gedanken beim Gehen entfalten. Problemlösungen erscheinen oft klarer, wenn wir uns in Bewegung befinden.

Gedächtnisverbesserung durch Spaziergänge

Frische Luft und Bewegung fördern die Sauerstoffzufuhr im Gehirn, steigern die geistige Fitness und erleichtern das Finden von Lösungen. Die Gedächtnisleistung wird gesteigert, komplexe Zusammenhänge sind besser zu verstehen.

Bessere Schlafqualität durch Spaziergänge

Eine flotte Spazierrunde am Tag kann die Schlafqualität verbessern und eine Alternative zu Schlafmitteln darstellen, wie von der Oregon State University festgestellt wurde. Die körperliche Erschöpfung und die positive Wirkung auf die mentale Gesundheit fördern einen erholsamen Schlaf.

Stärkung des Immunsystems

Aktive Menschen zeigen eine höhere Anzahl von Abwehrzellen im Immunsystem. Regelmässige Spaziergänge erhöhen die Chancen des Körpers, Krankheitserreger erfolgreich zu bekämpfen.

Prävention und Linderung von Demenz

Studien zeigen, dass regelmässige Spaziergänge den Fortschritt von Demenz verlangsamen können. Bereits erste Anzeichen von Demenz können durch Bewegung gemildert werden.

Diabeteslinderung durch Spaziergänge

In einer Studie wurde festgestellt, dass regelmässige Spaziergänge das Fortschreiten von Diabetes bei Teilnehmern verlangsamen konnten.

Schöner Teint durch frische Luft

Ein Spaziergang an der frischen Luft verbessert die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Haut, verleiht ihr Frische und ein gesundes Aussehen.

Lebensverlängerung durch Spaziergänge

Regelmässige Spaziergänge haben einen positiven Einfluss auf die Lebenserwartung. Studienteilnehmer, die häufig spazieren gingen, hatten eine geringere Sterblichkeitsrate.

Entdeckergeist beim Spazierengehen

Unbekannt Orte erkunden, fördert den Entdecker-Geist und hält geistig fit. Neue Wege können zu wunderbaren Entdeckungen führen und den Horizont erweitern. Gemeinsames Spazierengehen bietet die Gelegenheit für soziale Interaktion, Gespräche und gemeinsame Aktivitäten. Dies stärkt soziale Bindungen und fördert das Wohlbefinden.

Tipps zum Spazierengehen für Senioren:

Individuelles Tempo

Gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo und fühlen Sie sich nicht gehetzt. Ein gemütlicher Spaziergang kann genauso vorteilhaft sein wie ein schnellerer, wenn er für Sie angenehmer ist.

Geeignetes Schuhwerk

Tragen Sie bequeme und gutsitzende Schuhe, die Halt bieten. Das reduziert das Risiko von Stolpern oder Unfällen.

Kurze Distanzen wählen

Beginnen Sie mit kürzeren Strecken und steigern Sie die Distanz allmählich, wenn Sie sich wohlfühlen. Dies hilft, Ausdauer und Fitness sanft zu verbessern.

Wettergerechte Kleidung

Kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend. Im Winter können das wärmende Schichten und rutschfeste Schuhe sein, während im Sommer ein Hut und Sonnenschutz wichtig sind.

Begleitung suchen

Gehen Sie, wenn immer möglich, in Begleitung. Das macht nicht nur mehr Spass, sondern sorgt auch für Sicherheit.

Pausen einplanen

Planen Sie kurze Pausen ein, um sich auszuruhen und zu entspannen. Nutzen Sie Bänke oder andere Sitzgelegenheiten, um sich zwischendurch auszuruhen.

Morgen- oder Abendspaziergänge

Wählen Sie die kühleren Morgen- oder Abendstunden für Ihre Spaziergänge, um extremen Temperaturen auszuweichen.

Stabilitätshilfen nutzen

Falls notwendig, unterstützen Sie sich mit einem Spazierstock oder einer Gehhilfe, um die Stabilität zu erhöhen.

Attraktive Routen

Wählen Sie interessante Strecken durch Parks, an Seen oder in naturnahen Gebieten, um den Spaziergang angenehm und abwechslungsreich zu gestalten.

Auf die Körpersignale achten

Hören Sie auf Ihren Körper. Falls Sie Schmerzen oder Unwohlsein verspüren, machen Sie eine Pause oder verringern Sie die Distanz.

Dehnübungen einbauen

Integrieren Sie einfache Dehnübungen vor und nach dem Spaziergang, um die Muskulatur zu entspannen und die Beweglichkeit zu fördern.

Regelmässigkeit

Spazieren Sie regelmässig, wenn möglich. Kontinuierliche Bewegung bringt langfristige gesundheitliche Vorteile.

Sorgen Sie für Ihre Sicherheit

Die Limmex Notrufuhr gewährleistet zusätzliche Sicherheit und ist äusserst benutzerfreundlich. Im Falle eines Notfalls können Sie mit Leichtigkeit und unkompliziert schnell Hilfe anfordern. Egal, ob es sich um eine Sturzverletzung, Unwohlsein oder einen anderen Notfall handelt – ein einfacher Knopfdruck genügt, um einen Alarm auszulösen und eine Verbindung zur Notrufzentrale herzustellen.

Einfach ausfüllen und Ratgeber bekommen!

Kontakt

Sie benötigen noch mehr Informationen oder wollen die Limmex Notrufuhr kennenlernen? Dann einfach Formular ausfüllen, absenden und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Datenschutz

HINWEIS: Bei einem Klick auf den Button SENDEN kommt es nicht zu einem Vertragsabschluss.

Newsletter

Einfach ausfüllen und Ratgeber bekommen!

Einfach ausfüllen und Checkliste bekommen!

Einfach ausfüllen und Ratgeber bekommen!

Einfach ausfüllen und 10% Rabatt sichern!

Gutschein 10%