Muttertag – wie man schöne Ideen für Geschenke findet

Der Muttertag ist eine gute Gelegenheit wieder einmal „Danke“ zu sagen und seine Mutter an ihrem Ehrentag zu verwöhnen. Also nutzen Sie den Tag und sagen Sie danke – vielleicht ja mit einem kleinen Geschenk? Die Ideen zum Muttertag können dabei äusserst vielfältig sein. Welches die richtigen Geschenke sind, und wie sie Ideen finden, erfahren Sie hier.

Doch was für gute Geschenke kann man zum Muttertag überreichen? Als Kind war der Muttertag herrlich unkompliziert. Im Kindergarten und sogar noch in der Grundschule wurde mir die Entscheidung abgenommen. Erzieher und Lehrer dachten sich mehr oder weniger kreative Ideen aus um ein Geschenk zum Muttertag zu basteln – nicht einmal um das Material musste man sich kümmern.

Klassische Ideen- immer eine gute Wahl

Und heute? Was wünschen sich Mütter zum Muttertag? Auf dem Papier sind wir alle längst erwachsen – doch ein bisschen bleiben wir immer noch Kind. Für unsere Mutter werde ich das immer sein. Welches Geschenk möchte ich ihr zum Muttertag überreichen?

Pralinen

Eine Schachtel Pralinen, obwohl ein klassisches Geschenk, wird nie langweilig. Egal, ob Sie eine Riesenpackung verschenken oder es bei der Mini-Version belassen, mit Pralinen oder generell Schokolade, können Sie nichts falsch machen. Es gibt unzählige Pralinenvariationen, sodass für jeden Mütter-Geschmack etwas dabei ist.

Blumen

Genauso häufig wie Pralinen als Geschenk zum Muttertag überreicht werden, werden Blumen verschenkt. Und wieso auch nicht? Auch hier gilt die Devise: Was sich seit Generationen bewährt hat, kann nicht wirklich schlecht sein.

Eine Flasche Parfüm

Ein schönes Parfüm ist auch immer ein gutes Geschenk – solange Ihre Mutter es benutzt. Der Vorteil des Duftes ist, dass er recht lange verwendet werden kann. Dabei sollten Sie einen Duft wählen, der den Charakter Ihrer Mutter unterstreicht. Oder Sie schauen einfach mal heimlich in ihr Bad, um herauszufinden welche Düfte Ihre Mutter benutzt und vielleicht schon bald leer sind.

Weitere Ideen – Zeit für Kreativität

Neben den Muttertags-Klassikern haben wir für Sie ein paar weitere schöne Geschenkideen zum Muttertag gesammelt, die sich in der Vergangenheit immer wieder bewährt haben und für viel Freude bei den Müttern gesorgt haben.

Wellness-Tag oder Badezusätze 

Ihre Mutter hat bestimmt einen ziemlich stressigen Alltag. Sie tut immer alles für die Familie und hat sich sicherlich etwas Zeit zum Entspannen verdient. Ein Tag im Spa wäre doch eine schöne Geschenkidee zum Muttertag. Massage, Sauna und Schwimmbad. Was wäre besser? Wessen Muttertagsbudget jedoch nicht so hoch liegt, oder wenn Ihre Mutter kein Saunaliebhaberin ist, der kann zur folgenden Alternative greifen. Mit Badezusätzen und Cremes kann Ihre Mutter ihr eigenes Bad zur Wellness-Oase machen und sich auch zu Hause für ein paar Stunden vom Alltag zurückziehen. 

Eine bunte Mischung an Tees 

Eine gute Tasse Tee zu trinken, ist gleichbedeutend damit, sich eine kleine Auszeit zu gönnen. Denn Tee kann richtige Wunder wirken und die nötige Entspannung liefern, um den Alltagsstress wieder zu meistern. Schwarz, grün, herb oder fruchtig. Tee ist für jeden Geschmack zu finden. Mit einer Kollektion von verschiedenen Teesorten, verpackt in einer repräsentativen Holzschachtel, kann Ihre Mutter sich nicht nur durchprobieren und so vielleicht einen neuen Lieblingstee entdecken, sondern auch mit Freunden ihre kleinen Entspannungsmomente teilen. 

Selbstgemachtes Fotoalbum

Wer es vorzieht, ein Geschenk zum Muttertag zu basteln, der ist mit einem selbst gestalteten Fotoalbum sicher bestens beraten. Eltern lieben es, Fotos von ihren Kindern zu machen. Dabei halten sie alle Momente mit Erinnerungswert des Nachwuchses von klein auf fest. 

Gesammelt in Fotoalben zaubern die Ablichtungen beim Durchblättern immer wieder aufs Neue ein Lächeln auf die Gesichter. Im Kindesalter haben vermutlich meist die Eltern die Zusammenstellung übernommen. Doch gemeinsame Fotos bereiten immer eine Freude – auch im fortgeschrittenen Alter. Wohl jede Mutter würde sich daher über ein Fotoalbum als Geschenk zum Muttertag freuen. Und wenn Sie den Fotos interessante Geschichten aus dem Familienleben, Tickets von Reisen und Postkarten hinzufügen, erhalten Sie ein echtes Erinnerungsalbum.

Jahresabo für eine Frauenzeitschrift

Ihre Mutter ist eine fleissige Leserin von Frauenzeitschriften oder probiert gerne neue Gerichte in der Küche aus? Dann schenken Sie ihr doch ein Abo und bereiten ihr damit für das ganze Jahr eine kleine Freude. Im Abo bekommt man nicht nur jede Ausgabe kostenfrei ins Haus geliefert, bei manchen Zeitschriften geniesst man auch viele Extra-Vorteile wie z. B. Rabatte in vielen Theatern und Museen sowie exklusive Gewinnspiele für Abonnenten.

Sicherheit als Geschenk 

Lebt Ihre Mutter allein und machen Sie sich Sorgen, dass im Falle eines Unfalls niemanden hat, der ihr hilft? Dann ist die Notrufuhr die beste Option. So kann in einem Notfall ihre Mutter damit selbständig Hilfe rufen. Dazu sieht eine solche Notrufuhr noch schick und modern aus. Wodurch niemand merkt, dass ihre Mutter eine Notrufuhr trägt. Ein perfektes Geschenk zum Muttertag.

Newsletter